Home > AGB

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand Februar 2010
SHORTCARD-SHOP AUSTRIA – NUWO-VERLAG

1. Allgemeines

Wir verpflichten uns gegenüber unseren Kunden zur generellen Zufriedenheit. Dazu gehören für uns auch klare Regeln und Übereinkommen.

Diese haben wir in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen dargelegt, welche für alle Bestellungen die über den Online-Shop, per E-Mail, telefonisch, Fax oder Brief getätigt worden sind, gelten.

Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der nachweislichen schriftlichen Zustimmung des NUWO-Verlages.

Der NUWO-Verlag, Ing. Gernot Grinschgl ist jederzeit berechtigt diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern oder zu ergänzen.

Vorher eingegangene Bestellungen und Aufträge werden nach der entsprechend alten AGB bearbeitet.

2. Angebot, Preise und Zahlung

Grundsätzlich gilt jener Kaufpreis für die bestellten Waren als vereinbart, der sich aus unseren aktuellen Angeboten, Katalogen, Preislisten, Prospekten bzw Angaben auf der Website ergibt.

Diese Preise verstehen sich ab NUWO-Verlag, Graz inklusive Mehrwertsteuer, jedoch exklusive Porto, Verpackung oder Zoll.

Lieferungen erfolgen auf Rechnung und Gefahr des Vertragspartners. Sofern nicht umseitig etwas anderes erwähnt ist, ist der NUWO-Verlag berechtigt, das Transportmittel zu bestimmen.

Alle angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 10% für (SHORTCARD, SHORTGAME) oder 20 % (SHORTPIX).

Die Preise gelten netto Kassa, ohne Abzug. Erfüllungsort ist Graz. Die Rechnungen sind sofort bei Lieferung zahlbar und klagbar. Bei Zahlungsverzug sind Verzugszinsen nach den jeweiligen Usancen für Bankkredite fällig. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die gelieferte Ware bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum bleibt.

Bankverbindung für Österreich
Kontoinhaber: Ing. Gernot Grinschgll
Kontonummer: 20441052945
Bank: HYPO-Bank, Graz, Kärntnerstraße
BLZ: 56000

Bei Nichtbezahlung der Ware behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

4. Lieferung

Die Bestellungen über den Online-Shop werden unmittelbar bearbeitet. Eine Auslieferung erfolgt im allgemeinen innerhalb von 7 Werktagen. Ist ein Produkt nicht lieferbar, wird der Kunde über den Lieferzeitraum informiert.
Sofern innerhalb einer Bestellung verschiedenartige Produkte enthalten sind, kommt es zu einer Teillieferung, deren Zustellung zu unterschiedlichen Zeitpunkten erfolgen kann. Ein Hinweis liegt der Lieferung bei.

Bei Lieferung auf offene Rechnung (Teilzahlung und Zahlung per Erlagschein) ist der Nuwo-Verlag berechtigt, Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Anschrift an die Warenkreditevidenz des Kreditschutzverbandes zu übermitteln, um Informationen über die Bonität einzuholen.
Im Falle eines Zahlungsverzuges übermitteln wir Namen, Geburtsdatum, Anschrift und den offenen Saldo an die Warenkreditevidenz des Kreditschutzverbandes von 1870, Franz-Josefs-Kai 53, 1010 Wien oder nehmen die Dienste sonstiger Inkassoanbieter in Anspruch.

5. Rückgabe- und Widerrufsrecht

Der Kunde kann grundsätzlich binnen sieben Werktagen von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag zurücktreten oder eine im Fernabsatz abgegebene Vertragserklärung widerrufen, wobei der Samstag (Sonnabend) nicht als Werktag zählt. Die Frist beginnt mit dem Tag des Eingangs des Kaufgegenstands beim Kunden zu laufen. Die fristgerechte Absendung der Rücktritts- oder Widerrufserklärung reicht zur Fristwahrung aus.

Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist an folgende Adresse zu richten:

NUWO-Verlag
Ing. Gernot Grinschgl
Ulmgasse 14d/2/23
A-8053 GRAZ
TEL: 0316 / 94 80 30
E-MAIL: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Bis zu einem Rücksendewert von EUR 50,- sind zurückzusendende Artikel freizumachen.
Darüber hinaus können Sie die Artikel auch unfrei zurückschicken. Aufgrund der uns dadurch entstehenden unverhältnismäßig hohen Kosten bitten wir Sie jedoch darum, auch in diesem Fall die Ware freizumachen.

Wir werden Ihnen dann die Versandkosten erstatten.

Bitte gehen Sie mit den Artikeln sorgsam um. Einen eventuellen Wertverlust müssen wir Ihnen in Rechnung stellen.

6. Datenschutz - Werbung

Ihre beim SHORTCARD-SHOP AUSTRIA und Nuwo-Verlag bekanntgegeben Daten werden NICHT an Dritte weitergegeben!

Auf unseren Websites erheben wir keine personenbezogenen Daten ohne Ihr Wissen. Wir verwenden keine personenbezogenen Cookies.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten übermitteln, z.B. bei der Bestellung unseren Produkten, behandeln wir diese Daten unter Beachtung den österreichischen und europäischen Datenschutzvorschriften.

Soweit diese Vorschriften die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten ohne gesonderte förmliche Einwilligung erlauben, z.B. zur Abwicklung von Produkt-Bestellungen, beachten wir selbstverständlich die gesetzlichen Vorgaben und Grenzen.

Sie willigen darin ein, dass wir und unsere Mitarbeiter bzw. beauftragten Personen personenbezogene Daten wie Ihren Vornamen, Nachnamen, PLZ, Adresse, Telefon-Nummer, Fax-Nummer, E-Mail-Adresse, Internet-Adresse, Bankverbindungen für Zwecke des Abschlusses und der Abwicklung des Vertragsverhältnisses sowie für ausschließlich eigene Werbezwecke automationsunterstützt ermitteln, speichern, verarbeiten und sonst verwenden und Ihnen  elektronische Post zu Werbezwecken zusenden. Sie können diese Einwilligungen jederzeit widerrufen.

7. Gewährleistung und Haftung

Die Haftung für allfällige Mängel der Kaufsache richtet sich nach den gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften. Der Verkäufer ist jedoch zunächst jedenfalls zum Austausch bzw. zum Ersatz des Fehlenden berechtigt. Ein Preisminderungsanspruch kann erst nach fruchtlosem Ablauf einer angemessenen Verbesserungsfrist begehrt werden. Die mangelhafte Ware ist vom Kunden unverzüglich zurückzusenden. Für darüber hinausgehende Ansprüche, insbesondere für Schadenersatzansprüche jeder Art (Mangelfolgeschäden), einschließlich des entgangenen Gewinns, eines Verzögerungsschadens etc haftet der Verkäufer nur im Fall des Vorsatzes oder grober Fahrlässigkeit.

Der Verkäufer haftet auch nicht für den Inhalt der Kaufsache, insbesondere die formelle oder inhaltliche Richtigkeit und Rechtmäßigkeit der darin enthaltenen Aussagen, Texte, Bilder, Ton- oder Bildtonträger, Rezepturen, Anweisungen etc.

Der Verkäufer übernimmt keine Haftung für technische Störungen beim Betrieb des Web-Shops. Er behält sich auch eine Einstellung des Betriebs jederzeit vor; dies jedoch unbeschadet einer ordnungsgemäßen Abwicklung bereits erfolgter Vertragsabschlüsse.

8. Rechte Dritter (Urheberrechte)

Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass am Kaufgegenstand Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte und sonstige Immaterialgüterrechte bestehen. Er verpflichtet sich, den Kaufgegenstand nur im Rahmen des vertraglich und/oder gesetzlich Erlaubten zu verwenden und allfällige Lizenzbedingungen strikt einzuhalten. Dies gilt insbesondere für Sprachwerke, einschließlich Software, Datenbanken sowie Bild- und/oder Tonträger.

9. Erfüllungsort, anwendbares Recht, Teilnichtigkeit und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Graz; es gilt österreichisches materielles Recht.

Soweit einzelne Bestimmungen dieser AGB zwingenden gesetzlichen Vorschriften widersprechen oder nichtig sind, behalten die übrigen Bestimmungen gleichwohl ihre Wirksamkeit.

Stand: 01.02.2010